Probentage vom 28.-30.04.2017

Eine gute Gemeinschaft, konzentriertes Üben und ein fröhliches Beisammensein am Abend zeichnen wie immer die Probentage in Osterfeld aus. Hier im Lebenshaus können wir ungestört üben. Die Nachbarn freuen sich, dass Leben in ihr kleines Dorf bei Allendorf (Eder) einkehrt.

Manfred lässt nicht locker, bis der letzte Takt auch sicher sitzt. Arno, bisher nicht als schriftstellerisches Talent bekannt, erfreute Johannes mit einem kleinen Aufsatz über die mitgebrachte Birke, die er seiner Freundin zum Zeichen seiner Zuneigung zum 01. Mai schenken will.

Johannes ist auch der Initiator des Begegnungswochenendes am 06.05- 07.05.  mit seinem ehemaligen Posaunenchor des CVJM Kirchlengern.

Wir freuen uns auf eine schöne Zeit und auf das gemeinsame Musizieren im Gottesdienst am 07.05. in der Dreifaltigkeitskirche.

Vielen Dank auch an Helene und Erika, die uns liebevoll mit gutem Essen versorgt haben. Auf einen neues Probenwochenende freuen wir uns jetzt schon.