Posaunenchorfreizeit vom 30.09. bis 03.10.2016 im Lebenshaus in Osterfeld

Diesmal durften wir, mit fast vollständiger Besetzung, gute drei Tage in Osterfeld unsere bläserischen Fähigkeiten verbessern und eine gute Gemeinschaft miteinander verbringen.

Im Lebenshaus wurden wir durch zwei nette, fleißige Damen, die dort neu ihren Dienst angetreten haben, gut versorgt. Am Abend gab es Gelegenheit zu guten Gesprächen. Ich denke, dass sich auch die jungen Posaunenchormitglieder wohlgefühlt haben. Wie immer brachte uns Manfred mit viel Geduld und Akribie die vorgesehenen Stücke für unser Konzert am 30.10.2016 bei.

Dafür sei ihm von dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt.
Helmut Oehler

posaunenchor_201609_01 posaunenchor_201609_02