Herrenwanderung vom 09.-11.09.2016

Klaus hatte für unser Wanderwochenende Idstein im Taunus als Ziel ausgesucht. Nach unserer Ankunft im Hotel Felsenkeller führte er uns durch die historische Altstadt im Hessenland. Viele meiner Berufskollegen haben hier an der ehemaligen Baugewerkeschule studiert und sind Hoch-oder Tiefbauingenieur geworden. Die Messingtafeln mit den einzelnen Jahrgängen sind rund um den Hexenturm im Mauerwerk befestigt worden. Rund um Idstein lässt es sich gut wandern. Teilstecken führten uns auf dem Limeswanderweg. Hier waren die alte Grenzbefestigungen und einige Limestürme als Rekonstruktionen zu sehen.

Von den Höhen des großen Feldbergs im Taunus ist bei guter Sicht z. B. Frankfurt zu entdecken.

Am Samstagabend gab unser Hotel einen „ Hessenabend“. Eine Band spielte bekannte Stücke aus unserer früheren Zeit mit mundartlichen Texten. Hierbei durfte natürlich der „Äppelwoi“ nicht fehlen.

Das Wetter spielte gut mit, es war eigentlich schon zu warm. Im Hotel waren wir sehr gut untergebracht und wir hatten eine gute Gemeinschaft.

Euer Helmut

herrenwanderung_201609_01herrenwanderung_201609_02herrenwanderung_201609_03

herrenwanderung_201609_04 herrenwanderung_201609_05